sanpietrotaormina de buchungsbedingungen 001
sanpietrotaormina de buchungsbedingungen 011

Buchungsbedingungen

sanpietrotaormina de buchungsbedingungen 022

BUCHUNGSBEDINGUNGEN GRAND HOTEL SAN PIETRO

Entdecken sie
alle unsere
Bedingungen

Allgemeine Vertragsbedingungen Lindbergh Hotels & Resort

Dieses Dokument enthält die allgemeinen Vertragsbedingungen, die den Kauf von Aufenthalten regeln, der über das Telematiknetz ausgeführt wird, und daher den Vertrag, der mit den Betreibern der Standorte der verschiedenen Strukturen der Hotelkette Lindbergh Hotels & Resort geschlossen wird.

In jedem Fall impliziert die Nutzung des auf diesen Web-Seiten enthaltenen Online-Buchungssystems die Annahme und jedenfalls die Anwendung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Lindbergh Hotels & Resort behält sich das Recht vor, die vorliegenden Bedingungen ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

Annahme der Allgemeinen Verkaufsbedingungen.

Durch die Nutzung des Online-Buchungsdienstes und die elektronische Übermittlung der Bestellung akzeptiert und verpflichtet sich der Kunde vorbehaltlos, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einzuhalten und erklärt, alle darin enthaltenen Angaben gemäß den oben genannten Regeln gelesen und akzeptiert zu haben und auch anzuerkennen, dass Lindbergh Hotels & Resort nicht an andere Bedingungen gebunden ist, es sei denn, dies wurde zuvor schriftlich vereinbart. Eine Nichtigkeit oder vollständige oder teilweise Ungültigkeit eines oder mehrerer Artikel dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt in keiner Weise die Gültigkeit der anderen im Vertrag enthaltenen Artikel, die als gültig und wirksam anzusehen sind.

Kundenverpflichtungen.

a. Die Einreichung der Buchungsanfrage setzt die vollständige Kenntnis der vorliegenden Bedingungen und deren vollständige Annahme voraus.

b. Der Kunde verpflichtet sich und ist gebunden, nach Abschluss des Online-Kaufvorgangs diese Bedingungen, die bereits während des Buchungsvorgangs durchgelesen und akzeptiert wurden, auszudrucken und aufzubewahren, um die in den Artikeln 52 und 53 des Gesetzesdekrets n. 206/2005 festgelegten Bedingungen vollständig zu erfüllen.

c. Um die Unterkunftsdienste von Lindbergh Hotels & Resort zu erwerben, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt oder gemäß den Gesetzen des Landes dessen Staatsbürgerschaft Sie besitzen, volljährig sein. Regulär abgeschlossene Buchungen, auch wenn sie von Minderjährigen oder von Personen vorgenommen wurden, die entmündigt oder beschränkt geschäftsfähig sind, sind jedoch weiterhin voll gültig und wirksam.

Erwerbsmodalitäten.

Auf der Website jeder einzelnen Struktur der Lindbergh Hotels & Resort-Kette werden die verschiedenen von Zeit zu Zeit verfügbaren Unterkünfte mit der relativen Aufenthaltsform, den relativen Preisen und den relativen Sonderbedingungen (einschließlich derjenigen für Anzahlungen, Zahlungen, Stornierungen der Buchung etc.) beschrieben.
Diese Preise enthalten die Mehrwertsteuer (außer in Fällen einer Erhöhung des relativen Preises, wobei der Kunde gegebenenfalls die relative Differenz zahlen muss), enthalten jedoch keine Steuern, die gemäß den örtlichen Vorschriften wie der italienischen Kurtaxe fällig sind direkt an das Hotel gezahlt werden müssen.

b. Der Kunde wählt aus den verschiedenen verfügbaren Unterkünften diejenige aus, die er gemäß dem relativen Preis und den zum Zeitpunkt der Buchung angegebenen relativen Sonderbedingungen bevorzugt, und die zum Zeitpunkt der Bestellung akzeptiert werden.
Vor dem Absenden dieser Bestellung und daher vor dem Bestätigen der Buchungsanfrage erhält der Kunde eine Zusammenfassung der Gesamtkosten der angeforderten Dienstleistungen. Der Kunde muss diese Zusammenfassung überprüfen, bevor er mit der Zahlung fortfährt (falls dies durch den gewählten Tarif erforderlich ist) oder die Kreditkartendaten als Garantie freigibt.
Abhängig von dem vom Kunden gewählten Tarif wird Kunde selbst bei der Bestellung aufgefordert, die Zahlungsmethode (einschließlich Überweisung, Kreditkarte usw.) zu wählen oder die Details einer Kreditkarte einzugeben, um die punktgenaue Erfüllung seiner Verpflichtungen zu gewährleisten.
Nach dem Absenden der vorgenannten Bestellung (oder je nach den Bestimmungen des gewählten Tarifs, nach Zahlung des in der Leistungsübersicht angegebenen Betrags oder einer Anzahlung/Teilzahlung oder nach Eingabe der Angaben zur Kreditkarte als Garantie) erhält der Kunde  eine E-Mail an die von ihm angegebene Adresse mit der Zusammenfassung seiner Bestellung, der Reservierungsnummer, den Spezifikationen der gebuchten Dienstleistungen und den Stornierungsbedingungen.

Vertragsschluss

Der Vertrag kommt mit der Annahme der Bestellung/Buchung durch Lindbergh Hotels & Resort zustande.

Je nach gewähltem Tarif wird die Reservierung von Lindbergh Hotels & Resort erst nach erfolgreichem Abschluss der Zahlung oder Prüfung der als Garantie angegebenen Kreditkarte endgültig bestätigt.

In Ermangelung eines solchen erfolgreichen Ergebnisses kann der Kunde keinen Anspruch geltend machen.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Art. 47 des Gesetzesdekrets 6. September 2005 n. 206 c.d. "Verbrauchergesetzbuch" schließt ausdrücklich die Anwendbarkeit der Disziplin von Verträgen aus, die außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen wurden, von Fernabsatzverträgen und des damit verbundenen Widerrufsrechts von Verträgen, die in den Anwendungsbereich der Bestimmungen über Reisen, Urlaub und „Pauschalreisen“ fallen.

Strafen bei Stornierung oder vorzeitiger

Abreise Die besonderen Bedingungen für die Art der Unterkunft / den gewählten Preis - Bedingungen, die vor dem Kauf auf den verschiedenen Internet-Seiten der Lindbergh Hotels & Resort-Kette eingesehen werden können - geben auch alle Strafen an, die  im Falle einer Stornierung/Annullierung der Reservierung durch den Kunden, diesem zu Lasten fallen.

Bei vorzeitiger Abreise hat Lindbergh Hotels & Resort Anspruch auf Zahlung für den gesamten gebuchten Zeitraum.

Rückerstattungen

Eventuelle Rückerstattungen an den Kunden erfolgen mit demselben Zahlungsmittel, das der Kunde für den Erwerb der Dienstleistung verwendet hat.

Beginn und Ende des Aufenthalts.

Aufenthaltsform In allen Hotels sind die Zimmer am Anreisetag ab 14.00 Uhr verfügbar und müssen am Abreisetag bis 10.00 Uhr geräumt sein. Eine vorzeitige Unterbringung oder Freigabe des Zimmers nach diesen Zeiten ist kostenpflichtig und muss im Hotel bezahlt werden.

Der Kunde, der eine Halbpension gebucht hat, hat Anspruch auf Frühstück und Abendessen. Für den Vollpension-Kunden beginnt die Behandlung normalerweise mit dem Abendessen am ersten Tag und endet mit dem Mittagessen am letzten Tag.

Es ist nicht möglich, Ermäßigungen für Mahlzeiten zu erhalten, die enthalten sind und aus irgendeinem Grund nicht eingenommen werden.

Benachrichtigungen zum Zeitpunkt der Buchung

Sonderwünsche oder Vorlieben, die vom Kunden in Bezug auf die Zimmer gemeldet werden können (z. B. benachbarte Zimmer im Erdgeschoss, mit Doppelbetten usw.), sind für Lindbergh Hotels & Resort nicht bindend, der es freigestellt ist, sie zu akzeptieren oder nicht.

Kundenrechte.

Der Kunde, dessen Buchung von Lindbergh Hotels & Resort ordnungsgemäß bestätigt und dann gemäß dem ausgewählten Preis bezahlt wurde, hat das Recht, die gebuchten Dienstleistungen regelmäßig zu nutzen, jedoch auch unter Berücksichtigung der Bestimmungen der Unterkunftseinrichtung.

Kundenpflichten.

Der Kunde ist verpflichtet, spätestens zum Zeitpunkt der Abreise alle fälligen Gebühren, auch zusätzliche, zu zahlen, die mit zusätzlichen Dienstleistungen/Leistungen verbunden sind, die vom Kunden selbst und/oder den ihn begleitenden Personen in Anspruch genommen werden, sowie zusätzlich die Kurtaxe, sofern diese vorgesehen ist; Die zum Zeitpunkt der Buchung als Garantie angegebene Kreditkarte kann von Lindbergh Hotels & Resort zur Zahlung aller fälligen Gebühren, einschließlich zusätzlicher Gebühren, verwendet werden.

Der Kunde haftet auch für Schäden, die Lindbergh Hotels & Resort oder Dritten, einschließlich anderer Kunden, durch ihn oder durch Personen, für die er verantwortlich ist, entstanden sind.

Hotelrechte

Wenn sich der Kunde weigert, die fälligen Gebühren zu zahlen, auch für zusätzliche Dienstleistungen, die vor Ort erworben wurden, hat Lindbergh Hotels & Resort, zusätzlich zur Verwendung der zum Zeitpunkt der Buchung als Garantie angegebenen Kreditkarte, gemäß Art. 2760 des italienischen Zivilgesetzbuches auch das Recht, die im Hotel befindlichen Besitztümer des Kunden zurückzuhalten und zu pfänden.

Pflichten des Hotels

Das Hotel ist verpflichtet, die gebuchten und bestätigten Leistungen in einer Weise zu erbringen, die seinem Standard entspricht.

Das Hotel kann dem Kunden eine angemessene Ersatzunterkunft (von gleicher Qualität) zur Verfügung stellen, beispielsweise, aber nicht erschöpfend, im Falle eines unbrauchbaren Zimmers, bei einer Verlängerung des Aufenthalts der früheren Bewohner des betreffenden Zimmers, im Falle einer Überbuchung und in allen Fällen, in denen die Bedürfnisse des Hotels einen solchen Ersatz erfordern.

Alle zusätzlichen Kosten im Zusammenhang mit der Ersatzunterkunft gehen zu Lasten des Hotels.

Haftung für Sachschäden

Lindbergh Hotels & Resort haftet nur für Schäden, die dem Kunden entstehen, wenn der Schaden in den Räumlichkeiten des Hotels eingetreten ist und dieses oder seine Mitarbeiter dafür verantwortlich sind.

Wenn und soweit nicht nachgewiesen werden kann, dass der Schaden nicht durch Lindbergh Hotels & Resort selbst, durch seine Mitarbeiter oder durch Personen, die die Einrichtung frequentieren, verursacht wurde, haftet Lindbergh Hotels & Resort für vom Kunden in die Räumlichkeiten eingebrachten Besitztümer bis zu einem Höchstbetrag, der dem Hundertfachen des gezahlten Tagespreises entspricht, selbst bei Beschädigung, Zerstörung oder Diebstahl von Gegenständen, Wertsachen, Geld und Wertpapieren.

Lindbergh Hotels & Resort haftet jedoch nicht, wenn der Schaden oder Diebstahl durch den Kunden, aufgrund höherer Gewalt oder der Natur der Sache entstanden ist.

Die Aufbewahrung von Gegenständen kann verweigert werden, wenn sie gefährlich (d. h. möglicherweise schädlich), zu sperrig oder von übermäßigem Wert sind.

Dinge gelten als in die Einrichtung eingeführt, wenn sie von einem Mitarbeiter des Gastgewerbes übernommen oder an einen Ort innerhalb des Gastgewerbes  gebracht werden, der für ihre Aufbewahrung vorgesehen ist.

Der Kunde muss dies unverzüglich der Verwaltung der Struktur melden, um das Recht auf Entschädigung nicht zu verlieren (Artikel 1785 ter des italienischen Bürgerlichen Gesetzbuchs).

Instandhaltung

Lindbergh Hotels & Resort behält sich das Recht vor, Änderungen vorzunehmen und auch während der Öffnungszeit für die Öffentlichkeit außergewöhnliche Instandhaltungsarbeiten an den Strukturen durchzuführen. Im Rahmen der erforderlichen Instandhaltungsarbeiten erklärt sich der Kunde damit einverstanden, ohne Erstattungen und/oder Entschädigungen geltend machen zu können, dass Arbeiten in den Zimmern oder in anderen Teilen der Unterkunftseinrichtung während ihres Aufenthalts durchgeführt werden.

Haustiere

Haustiere sind in den Gastgewerben nicht gestattet.

Verlängerung des Aufenthalts

Der Kunde kann keine Verlängerung des Aufenthalts verlangen, diese muss immer im Voraus beantragt und dann von Lindbergh Hotels & Resort ausdrücklich akzeptiert werden.

Wenn der Kunde das Hotel aufgrund außergewöhnlicher, außerordentlicher und unvorhersehbarer Umstände (z. B. bei Naturkatastrophen, Überschwemmungen, Streiks usw.) nicht zum geplanten Termin verlassen kann und objektiv von allen Reisemöglichkeiten ausgeschlossen ist, erfolgt die Verlängerung des Aufenthalts automatisch für die gesamte Dauer des Hindernisses, auch bei anderen von Lindbergh Hotels & Resort angegebenen Unterkünften.

Letztere ist in solchen Fällen berechtigt, mindestens den in der unteren Nebensaison geltenden Preis als Gebühr zu verlangen.

Rechtliche Kündigung des Vertrages - Unvorhergesehene Unmöglichkeit der Vertragserfüllung von Lindbergh Hotels & Resort.

Lindbergh Hotels & Resort kann den Vertrag mit sofortiger Wirkung kündigen, falls der Kunde:

In den benutzten Räumlichkeiten schwerwiegende Sachschäden verursacht oder das Zusammenleben mit anderen Gästen unerträglich macht, indem sie sich tyrannisch, unhöflich, respektlos, skandalös oder auf jeden Fall rücksichtslos verhalten oder sich Handlungen oder Unterlassungen gegenüber dem Personal von Lindbergh Hotels & Resort, anderer Gäste und/oder Personen, die im Hotel sind schuldig gemacht haben, die gesetzlich als Verbrechen bestraft werden
Im Fall, dass er von einer ansteckenden Krankheit oder einer Krankheit betroffen ist, deren Verlauf die vereinbarte Aufenthaltsdauer überschreitet, oder für den Fall, dass besondere Behandlung erforderlich ist.
Wenn der Genuss des Aufenthalts aufgrund höherer Gewalt (z. B. Naturkatastrophen, Streik, Aussperrung, Anordnung der Behörden usw.) nicht möglich ist, kann Lindbergh Hotels & Resort den Vertrag jederzeit ohne vorherige Ankündigung kündigen und ohne dass der Kunde Schadensersatz und/oder Entschädigung verlangen kann.

Beschwerden

Wenn der Kunde mit den erbrachten Dienstleistungen nicht zufrieden ist, muss die entsprechende Beschwerde unverzüglich vor Ort und direkt an die Verwaltung der Struktur übermittelt werden.

Anwendbares Recht und zuständiges

Gericht Diese Geschäftsbedingungen sowie die Beziehung zwischen dem Kunden und Lindbergh Hotels & Resort unterliegen in jedem Fall italienischem Recht.

Für alle Streitigkeiten, die zwischen dem Kunden und Lindbergh Hotels & Resort entstehen können, ist ausschließlich das Gericht von Pesaro zuständig, unter Ausschluss jedes anderen eventuell zuständigen Gerichts.

 “Obligatorische Mitteilung gemäß Artikel 17 des Gesetzes Nr. 38/2006 - Italienisches Recht bestraft Verbrechen im Zusammenhang mit Prostitution und Kinderpornografie mit Freiheitsstrafe, auch wenn sie im Ausland begangen werden.".

Pesaro, im April 2018

LUXUSERFAHRUNG

#
Ab 533€ pro Zimmer
#
Ab 782€ pro Zimmer
#
Ab 780€ pro Zimmer
#
Ab 608€ pro Zimmer
#
#day spa-ristorante
#
#day spa-ristorante
#day spa-ristorante
70€ pro Person
‹ ZURÜCK | VORWÄRTS ›

FORDERN SIE EIN ANGEBOT AN

Pflichtfelder *
Wir freuen uns, Sie im Jahr 2020 zu sehen,
es erwarten Sie zwei große Neuigkeiten.

SPA UND TAGUNGSRÄUME

Mehr Dazu >

Die harmonische Einheit des Himmels mit dem Meer und des Meeres mit der Erde

Johann Wolfgang von Goethe, Italienische Reise

NEWSLETTER

Abonnieren Sie ihn, um eine Vorschau auf unsere Angebote zu erhalten
Pflichtfelder *
sanpietrotaormina de buchungsbedingungen 025

GRAND HOTEL SAN PIETRO

Via Pirandello, 50 98039 Taormina (Me)
info.sanpietro@lindberghhotels.it
Tel. +39 0942/620711
N. verde: 848838485


sanpietrotaormina de buchungsbedingungen 026
P.Iva 02667750414 - Privacy Policy (Erfahren Sie mehr und passen Sie an)
Credits TITANKA! Spa © 2019